fbpx

Windows auf Mac installieren – aber wie?

Wie installiere ich Windows auf meinem Mac?

Wenn ihr einen Mac, also einen Computer von Apple habt, jedoch nicht das Betriebssystem von Apple, macOS, verwenden wollt, sondern lieber Windows (oder weil ihr es für gewisse Software-Programme verwenden müsst), habt ihr folgende Möglichkeiten:

  1.  Apple Bootcamp: Das ist auf eurem Mac bereits vorinstalliert. Damit könnt ihr ganz einfach nach Belieben zwischen macOS und Windows wechseln.

Wie man es von Apple gewöhnt ist, wird man mithilfe eines Assistenten sehr einfach durch die einzelnen Installationsschritte geführt.

  1. Installiert auf eurem Mac eine virtuelle Maschine wie Parallels, worauf ihr Windows ganz normal installieren und verwenden sowie genauso zwischen macOS und Windows wechseln könnt.

In jedem Fall müssen von eurem Mac natürlich die Systemanforderungen für Windows 10 erfüllt sein. Das könnt ihr ganz einfach vorher überprüfen. Infos zu den Anforderungen von Windows 10 findet ihr z.B. hier!

 

Neuinstallation von Windows 10

Hier zeigen wir euch, wie ihr mit Parallels vorgehen könnt, damit ihr auch mit diesem Windows 10 Key aktivieren könnt. Wenn ihr Parallels installiert habt, braucht ihr zuerst einen Key, den ihr bereithalten müsst. Kaufen könnt ihr diesen z.B. hier.

  • Wichtig ist, dass ihr nicht der automatischen Installation von Parallels folgt, sondern manuell vorgeht. Andernfalls installiert es automatisch eine andere Version, z.B. Windows 10 Home „N“ – diese könnt ihr anschließend nicht mit unserem Key aktivieren.
  • Falls ihr schon eine Windows 10 Version installiert habt und es sich um eine „N“ Version handelt, könnt ihr diese entfernen, indem ihr im Kontrollcenter mit der rechten Maustaste auf „Entfernen“ klickt und anschließend den Papierkorb leert, entfernen.
  • Ladet das Installationsfile komplett herunter (den Downloadlink bekommt ihr nach eurer Bestellung per Mail zugeschickt) und speichert es auf eurem Computer.
  • Habt ihr Parallels oder eine andere Windows.Version darauf in Verwendung? Dann klickt im Kontrollcenter einfach auf + oder falls nicht, erstellt eine neue „Virtual Machine“.
  • Dann wählt „Windows oder ein anderes OS von DVD oder Imagedatei installieren“ und „Fortfahren“. Im nächsten Schritt könnt ihr jetzt das bereits vollständig heruntergeladene Installationsfile suchen und auswählen. Klickt dafür auf „Manuell auswählen“ – alternativ könnt ihr euer File auch hier auswählen, wenn ihr es zuvor auf einen USB-Stick kopiert habt.
  • Als nächstes müsst ihr den Product Key eingeben, den ihr bereits gekauft habt.
  • Nachdem ihr ausgewählt habt, wofür ihr Windows nützen werdet („Produktivität“ oder „Nur Spiele“), müsst ihr nur mehr den Speicherort und -namen für euer Windows angeben. Klickt auf „Erstellen“ und schon gehts los!

 

Wenn ihr Windows 10 fertig installiert habt, könnt ihr es ganz normal wie auf einem Windows-PC verwenden. Viel Spaß mit eurem auf einem Mac installierten Windows!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kundenservice

Mo-Fr 10 - 16 Uhr

Original Software

Geprüfte Ware

Sicher bezahlen mit

PayPal / MasterCard / Visa / Sofort Überweisung